Kategorien &
Plattformen

Eine Nacht voller glitzernder Lichter

Digitales Taizé-Gebet der Jugendkirche Crossover
Eine Nacht voller glitzernder Lichter
Eine Nacht voller glitzernder Lichter
© Jugendkirche Crossover

Ein digitales Lichtermeer, Taizégesang und ein Gemeinschaftsgefühl trotz Lockdown: Das alles bietet die digitale Nacht der Lichter von der Jugendkirche Crossover am Sonntag, 31. Januar 2021, um 18 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Band SisiX, die ansonsten live in der Jugendkirche gespielt hätte. Für das digitale Format hat die Band die Songs aufgenommen.

Statt der klassischen Lichtweitergabe mit Stabkerzen soll es ein digitales Lichtermeer geben, bei dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleichzeitig eine Kerze zuhause anzünden. Zudem werden Texte, Lesungen und Gebete vorgelesen. Die Teilnahme erfolgt per Zoom-Videokonferenz. Anmeldungen dafür sind bei der Jugendkirche Crossover per Mail an info@bistumjugendkirche-crossoverlimburg.de oder unter der Telefonnummer 06431 584270 möglich.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz