Kategorien &
Plattformen

Zukunftswerkstatt: Familien reden mit

Sankt Marien entwickelt Ideen für familienfreundliche Pfarrei
Zukunftswerkstatt: Familien reden mit
Zukunftswerkstatt: Familien reden mit

Eine Eltern-Kind-Baustelle mit 10.000 Bauklötzchen, ein Kinder-Parlament, ein Kinder-Mitmach-Zirkus und für die Eltern Manege frei für familienfreundliche Visionen: „Da öffnet sich der Himmel“ ist eine Zukunftswerkstatt in der katholischen Pfarrei Sankt Marien in Bockenheim, Hausen, Rödelheim und Praunheim überschrieben. Dabei sollen Familien mitreden können und ihre Wünsche an eine familienfreundliche Pfarrei äußern. Der "Visionstag" ist für Samstag, 2. November, von 11 bis 16 Uhr im Gemeindezentrum Christ-König, Damaschkeanger 156, in Praunheim geplant. Um eine Anmeldung wird gebeten bis Freitag, 4. Oktober, bei Pastoralreferentin Charlotte Dere, Mail: c.dere@bistummarien-frankfurtlimburg.de , Tel. 069/707 900 43.

In einem kurzweiligen Programm für die ganze Familie sollen die Teilnehmenden nicht nur gemeinsam spielen und Spaß haben, sondern auch ins Nachdenken und ins Gespräch darüber kommen, was ihnen im Glauben und im Alltag wichtig ist, wo Familien für Familien aktiv werden können. Und welche Rolle die Kirche darin spielen könnte. Die Teilnahme ist kostenlos, für einen Mittagsimbiss ist gesorgt.