Kategorien &
Plattformen

„Sax and the Organ“ in der Kirche

Orgelmusik und Swing in Niederrad
„Sax and the Organ“ in der Kirche
„Sax and the Organ“ in der Kirche

Swing, Orgel, Instagram und Tanzen: Diese bunte Mischung bietet die die Veranstaltungsreihe „zwei und alles“, ein Angebot der katholische Kirche für Paare, am 23. November bei „Sax and the Organ“. In der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat, Bruchfeldstraße 51, Frankfurt-Niederrad, treffen um 20 Uhr Kirchenorgel und Swingmusik aufeinander.

Smartphones zur Hand und gemeinsam die Orgel entdecken: Der Abend beginnt um 20 Uhr mit einem InstaWalk durch die Kirchenorgel. Die Tanzschule Carsten Weber bietet um 20.30 Uhr mit einem Crashkurs erste Grundlagenschritte im Swingtanz. Von den Tanzstilen Lindy-Hop, Blues bis hin zu West-Coast Swing wird getanzt. 

Live-Instrumente röhren auf der Bühne, während Profi-Tänzer zum Jive tanzen, denn um 22 Uhr beginnt  die Party und das „Grand Organ Opening“. Die Band des Abends, das Electro Swing Collective, sorgt mit verschiedenen Blues-Beats, einer Saxophon-Performance und mit der Kirchenorgel für Live-Musik.

Tickets für 10 Euro gibt es unter:  www.eventim.de Die gesamten Einnahmen des Abends werden für die Orgelreinigung verwendet.