Kategorien &
Plattformen

Ressourcen

Katholische Akademie legt neues Halbjahresprogramm für 2020 vor
Ressourcen
Ressourcen

Die Suche nach Ressourcen im Sinne von Bodenschätzen  und sauberer Luft, Kapital, Nahrung oder Wasser, gehört zu den Megathemen dieser Zeit. Zugleich greift eine ausschließlich  ökonomische und ökologische Sicht auf das Thema zu kurz. "Und sie lässt schnell atemlos werden", ist Akademiedirektor Joachim Valentin überzeugt. Die Katholische Akademie Rabanus Maurus im Frankfurter Haus am Dom nimmt sich daher in ihrem neuen Programm für 2020 ein ganzes Halbjahr Zeit, sich mit Ressourcen zu beschäftigen. „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus dem Mund des Vaters kommt“, unterstreicht  Valentin. Dieses Jesus-Wort aus dem Matthäus-Evangelium bringe unerwartet Ruhe in das Thema. 

„Natürlich brauchen wir unser täglich Brot und Wasser und manches mehr, und natürlich lohnt es sich, für einen gerechten Zugang aller zu lebensnotwendigen Ressourcen zu kämpfen“, hebt er hervor. Doch sei dies nicht das letzte Wort, „das ist es nicht, wovon wir wirklich leben können“. Bei alldem gehe es nur ums Überleben. Die Bemühungen um eine ernsthafte Schriftlektüre, einen achtsamen Umgang miteinander, die Stille und vielleicht die Mystik könnten neu dabei helfen, Worte aus dem Mund des Vaters wieder zu hören. „Fragen und suchen Sie mit uns nach den Ressourcen, aus denen wir leben“, lautet seine Einladung.

In den Veranstaltungen zwischen Januar und Juli 2020 stehen eine Reihe von Vorträgen, Diskussionen, Filmen und Lesungen unter dem Leitthema „Ressourcen“. Andere Veranstaltungen widmen sich politischen Fragen bis zu kulturellen und religiösen Themen in Literatur, Ethik, Philosophie oder schönen Künsten. Gemeinsam mit Kooperationspartnern gibt es zudem eine Veranstaltungsreihe auf dem Weg zum 3. Ökumenischen Kirchentag 2021, in deren Rahmen einmal im Monat Referenten Zukunftsfragen von Kirche und Gesellschaft diskutieren. 

Das neue Halbjahresprogramm der Akademie steht digital im Internet unter www.hausamdom-frankfurt.de zur Verfügung. Die gedruckte Broschüre ist im Haus am Dom, Domplatz 3, sowie in zahlreichen katholischen und städtischen Einrichtungen und in Pfarreien erhältlich.  

Halbjahresprogramm 1 - 2020 - Ressourcen